Konny Reimann - Der Auswanderer, Heimwerkerprofi, Autoschrauber und begeisterter Camper Konny Reimann - Der Auswanderer, Heimwerkerprofi, Autoschrauber und begeisterter Camper Konny Reimann - Der Auswanderer, Heimwerkerprofi, Autoschrauber und begeisterter Camper

Konny Reimann

Der Auswanderer, Heimwerkerprofi, Autoschrauber und begeisterter Camper

TV-Star und Auswanderer, Konny Reimann ist unser neues Werbetestimonial und neues Mitglied der Wohnmobilpark Familie.

Das beliebte deutsche Auswanderer-Paar Konny und Manu Reimann wanderte im Jahr 2004 von Deutschland nach Texas aus. Inzwischen leben die beiden auf Hawaii, genauer auf der Insel O‘ahu.

Konny Reimann wird nicht selten als „Erfolgsauswanderer“ bezeichnet – und das aus gutem Grund. Einem breiten Publikum bekannt wurde der sympathische Hutträger mit dem norddeutschen Dialekt 2004 durch die TV-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“, bei der die Zuschauer Konny und seine Familie bei ihrem Umzug in die USA begleiten durften.

Konny Reimanns Erfolgsrezept

Der Heimwerkerprofi ist ein Mann, der keine Arbeit scheut und überall mit anpackt. Am Moss Lake in Texas erbaute er „Konny Island“ – eine mit insgesamt vier Gästehäusern, einem eigenen Leuchtturmhaus sowie einer hamburgischen Hafenkneipe ausgestattete Ferienanlage. In der Doku-Soap „Die Reimanns“ begleitet RTL II das außergewöhnliche Leben der Familie von Ausbauarbeiten am Haus über den Aus- und Aufbau von Konnys Karateschule bis zu diversen Reisen, die mit Konny garantiert nie langweilig werden – in mittlerweile bereits 13 Staffeln. Knapp 12 Jahre nachdem Konny und Manu Reimann ihre Heimat Hamburg Richtung Texas verlassen haben, stand Ende 2015 erneut ein großer Umzug an! Die Reimanns sind nach Hawaii gezogen - und RTL II hat sie selbstverständlich begleitet.

2004 wanderten Konny, seine Frau Manu und die beiden heute erwachsenen Kinder Jason und Janina als Familie in die USA aus. Die Zukunft war zum damaligen Zeitpunkt ungewiss und keiner wusste, wie das Abenteuer enden würde. Was sie aber wussten: Auf die Familie ist immer Verlass!

Aller Anfang ist schwer, das war auch bei den Reimanns nicht anders, als sie in Gainesville, Texas ihre Zelte aufschlugen. Eine fremde Sprache, ein fremdes Land, fremde Leute, kleines Kapital: Konny, Manu, Jason und Janina mussten sich zu Beginn ihres neuen Lebens im Land der unbegrenzten Möglichkeiten vielen neuen Herausforderungen stellen.

Aber ganz egal, welche Hürde es zu bezwingen galt – die Reimanns haben zusammengehalten und fest an ihren Traum geglaubt. Manu ist die starke Frau an Konnys Seite, zu zweit sind sie ein echtes Dream Team! Die Kinder sind zwar mittlerweile erwachsen und gehen ihre eigenen Wege, doch das Erlebte hat Jason und Janina mit ihren Eltern zusammengeschweißt.

Die Reimanns sind eine deutsche Erfolgsstory made in USA – möglich gemacht durch engen Zusammenhalt, außergewöhnliche Authentizität und starke familiäre Bande.

Greyhoundbus

Konny Reimann war im Besitz von zwei unterschiedliche Greyhoundbusse, die er selbst ausgebaut hat. Einer ist zerlegt und der andere ist verkauft. Mit dem Greyhoundbus sind Manu und er durch Amerika und die USA gereist.

Der zweite Grehound wird aktuell von Konny zum Reisemobil umgebaut.